Caudalies Rosé

Die Grundweine – 90% Chardonnay und 10% Pinot Noir aus besten, biodynamisch bewirtschafteten Grand Cru-Lagen – werden spontan vergoren und in 228 Liter-Eichenfässer ausgebaut; unfiltriert kommen sie auf die Flasche und reifen dort nach der Flaschengärung für mindestens fünf Jahre auf der Feinhefe. Dabei werden die Champagner wie alle Gewächse von De Sousa regelmäßig einer poignettage unterzogen – dem händischen Aufschütteln der Hefe, um feinere autolytische Noten zu erhalten.

Was sich technisch recht nüchtern liest, erweckt beim Verkosten unbeschreibliche Glücksgefühle: Was einem hier im Glas entgegenkommt, ist schlichtweg großer Wein! Subtile und komplexe Aromen – Grapefruit, Honig, roten Beeren, Brotkruste, Vanille – eine eindrückliche, kreidige Mineralität, die engmaschige Struktur, eine finessenreiche, leicht cremige Textur und ein beeindruckend langer Abgang machen den Caudalies Rosé zum absoluten Hightlight!

Info

Region: 
Côte des Blancs
Assemblage: 
90% CH 10% PN
Trinkreife: 
2016 - 2023
Abpackung: 
Flaschenweise
Gebindegrößen: 
0,75 l
Art.-Nr.: 
10150
Alkoholgehalt: 
12 % Vol
Restzucker: 
Brut
Anbau: 
biodynamisch
Ausbau: 
Barrique
Boden: 
Kreide
Besonderes: 
Grand Cru
Vergärung: 
Naturhefen
147,00 €