L´Incandescent

Seit 1776 baut die Familie Mouzon Leroux in der Grand-Cru-Gemeinde Verzy an, die ersten Flaschen Champagner werden 1938 erzeugt. Früher füllig und fruchtbetont, sind die Champagner von Sébastian Mouzon heute kompakt und kraftvoll ausgebaut. Er viniziert die Weine nach Parzellen getrennt, sie werden mit traubeneigenen Hefen vergoren. Ein Teil der Weine wird im Holz ausgebaut, wobei Sébastian Mouzon sowohl Demi-Muids als auch das traditionelle Pièce Champenois benutzt. Die Cuvée L’Icandscent – zu deutsch „glühend“ – ist ein Rosé de Saignée, zur Gänze aus Pinot Noir gepresst. Enorm würzig im Bouquet, leicht rauchig und fruchtbetont im Geschmack überzeugt dieser sehr eigenständige Rosé mit guter Substanz und Kraft.

Info

Art.-Nr.: 
19201
70,00 €