Tradition

Die Grand Cru-Gemeinde Verzenay ist die Herkunft der Trauben für diesen Standard-Brut, und Verzenay ist es, was man sensorisch im Glas hat, wenn man diesen Blanc de Noirs verkostet. Selten findet man einen Champagner in dieser Preiskategorie, der dermaßen Terroir repräsentiert.

Verzenay gilt als diejenige Pinot Noir-Lage, die vielleicht den elegantesten und finessenreichsten Wein hervorbringt; und so ist der reinsortige Pinot Noir-Champagner rotfruchtig, würzig und cremig, aber niemals vordergründig aufdringlich, sondern fein, strukturiert und präzise.

Dafür lässt Patrick Arnould seinem Basis-Wein auch einen ernsthaften Ausbau angedeihen: Der Champagner, der immer aus zwei Jahrgängen assembliert wird, darf ganze 30 Monate auf der Hefe reifen.

Info

Region: 
Montagne de Reims
Assemblage: 
100% PN
Trinkreife: 
2012 - 2014
Abpackung: 
Flaschenweise oder 6er Karton
Gebindegrößen: 
0,375 l
Art.-Nr.: 
10096
Alkoholgehalt: 
12 % Vol
Restzucker: 
Brut
Anbau: 
konventionell
Ausbau: 
Edelstahl
Boden: 
Kreide
Besonderes: 
Grand Cru
22,00 €