Spontanvergorene Champagner

 

Spontanvergorene Champagner

Dienstag, 09. April 2019  |   19.30 - 22.00 Uhr   |   90 Euro

 

 

Wenn die wilde Hefe für Komplexität & Individualität im Champagner sorgt. Spontangärung, also das Vergären mit Weinbergs- und kellereigenen Hefen, sorgt für Individualität und Komplexität im Champagner. Das gelingt aber nur, wenn der Winzer schon im Weinberg sehr gute Arbeit geleistet hat.

 

In diesem spannenden Seminar für Kenner & Interessierte erkunden wir sie, die individuellen Winzerchampagner aus kleiner, biologischer und handwerklicher Produktion.

Der Verkostungsaufwand beträgt 90 Euro pro Person.

 

Die Moderation wird von einem studierten Önologen geleitet.

 

 

Seminar:                 Spontanvergorene Champagner
Termin:                    Dienstag, 12. Februar 2019 | 19.30 - 22.00 Uhr
Kosten:                   90 Euro inkl. Verkostung & kleiner Verpflegung
Ort:                           Le Cru | Petersplatz 8 | 1020 Wien

 

 

Hier können Sie sich für das Seminar anmelden.

 

oder per Telefon unter +43 1 533 4260

 

 

Verkostungen

12. März: Holz & Hefe

 

Die Champagne is Vielfalt pur!

 

In diesem spannenden Seminarkennen wir die wichtigsten Stile und Regionen kennen, tauschen usn über die Champagner Produktion aus und schmecken die Unterschiede zwischen großer Marken und kleinem Winzer.

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 13 Personen begrenzt!

 

Zeitpunkt: 12. März 2019; Beginn ist 19:30, die Kosten liegen bei € 90 pro Person.

 

Nähere Information erhalten Sie bei uns im Geschäft, um vorherige Ameldung auf office@lecru.at wird gebeten.

 

Wir freuen uns auf Ihe Kommen!

 


http://www.lecru.at/termine